• Deutsch
  • English
Sie sind hier:Startseite / News / 20.04.2016 - Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Walter Scherer besuchen PFAFF Industrial

20.04.2016 - Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Walter Scherer besuchen PFAFF Industrial

Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Walter Scherer von der Wirtschaftsförderung besuchen das PFAFF Industrial Werk in Kaiserslautern

Am 20. April 2016 besuchten der Kaiserslauterer Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel und Walter Scherer von der WFK Wirtschaftsförderungsgesellschaft Stadt und Landkreis Kaiserslautern mbH auf Einladung der Geschäftsführer der PFAFF Industriesysteme und Maschinen GmbH Robert Keilmann und Yongwu Chen das Unternehmen im IG Nord/Kaiserslautern.
Weichel_PFAFF3

Während eines Rundgangs durch Fertigung, Montage und Showroom sowie einem späteren Gesprächsaustausch informierten Herr Dr. Weichel und Herr Scherer sich über die neue Unternehmensausrichtung und -strategie. Herr Keilmann und Herr Chen erläuterten den Besuchern, dass das Unternehmen in Zukunft verstärkt auf Automation und Hightech setze und im Zuge einer Unternehmensgruppenstrategie die Bereiche Schweißen, Jeans und Schuhe ausgebaut werden. „Neuprodukte aus diesen Bereichen werden in den nächsten Wochen auf Branchenmessen in den USA, der Türkei und in Asien präsentiert. Märkte, in denen Automatisierung einhergehend mit Prozesssicherheit und Erhöhung des Outputs immer wichtiger wird.“ so Robert Keilmann.
Dr. Weichel und Herr Scherer waren von der Roboter- und 3D-Nähtechnik, die unter der Marke KSL teilweise in Kaiserslautern gefertigt wird, beeindruckt. Diese Maschinen werden bei der Verarbeitung von Verbundstoffen und Composites (z.B. Luftfahrtechnik) oder im Bereich Automotive (Airbag, Armaturenbretter u.ä.) eingesetzt.
Weichel_PFAFF2
Nach der Verschmelzung der beiden Unternehmen PFAFF Industriesysteme und Maschinen GmbH und KSL Keilmann Sondermaschinenbau GmbH im Jahr 2015 wird unter dem bestehenden Namen PFAFF Industriesysteme und Maschinen GmbH firmiert; das Unternehmen vereint die Marken PFAFF INDUSTRIAL und KSL unter einem Dach. Herr Chen und Herr Keilmann bestätigten, dass PFAFF INDUSTRIAL mit dem Eigentümer SHANGGONG einen starken Partner an der Seite hat, der die Strategie und Ausrichtung des Unternehmens uneingeschränkt und nachhaltig unterstützt und auf den Technologiestandort Kaiserslautern setzt, was durch steigende Mitarbeiterzahlen und die laufende Suche nach qualifizierten Mitarbeitern belegt wird.

Weitere Informationen:
Martin Schmidt, Tel.: +49 (0) 6301-3205-3292, Fax: +49 (0) 6301-3205-3171
Email: martin.schmidt@pfaff-industrial.com

Impressum | Sitemap | AGB | Einkaufsbedingungen